Berlin - Schlüsselfertiger Umbau


Berlin - Schlüsselfertiger Umbau eines Geschäftshauses

Im Jahr 2005 erfolgte in einer der ersten Geschäftsadressen Berlins der Umbau des alten Bestandsgebäudes in der Tauentzienstraße durch die Prehn Bauprojektmanagement GmbH.
Das 7-geschossige Gebäude (zuzüglich zwei Untergeschosse) wurde für die Mieter Adidas, Miss Sixty und Esprit neu aufgeteilt. Das 2. Untergeschoss wurde von einer Tiefgarage zu Lagerräumen umgebaut, das 1. Untergeschoss, das Erdgeschoss und das 1. Obergeschoss von Lagerräumen zu Verkaufsflächen gewandelt.
Durch die Nutzungsänderung der Geschäftsfläche erfolgten Modifikationen der tragenden Konstruktionen im 1. und 2. Untergeschoss sowie im Erd- und 1. Obergeschoss. Im Gebäude wurden zehn Fahrtreppen sowie ein zusätzlicher Aufzug eingebaut. Der Innenausbau, Malerarbeiten, Bodenbeläge, Fliesenlegearbeiten sowie alle TGA-Gewerke zählten ebenfalls zum Leistungsumfang.

 

Auf einen Blick:

Standort:
Tauentzienstr. 15
Berlin - Charlottenburg

Bauzeit:
März 2005 - Dezember 2005

Baukosten:
9,3 Millionen Euro

Handelsfläche:
8.000 m2


Zu unserer Bildergalerie mit einer Auswahl an ausgesuchten Projekten und Momentaufnahmen geht es hier.